Wanderrouten mit dem FreizeitBus Teuto-Region

Ahornweg

Länge: 100 km (kleine Schleife: ca. 40 km; große Schleife: ca. 60 km)
Verlauf: Bad Iburg – Bad Laer – Bad Rothenfelde –- Hilter a.T.W. – Melle/ Wellingholzhausen – Georgsmarienhütte – Hagen a.T.W.
Sehenswertes: unterschiedliche Ahornarten, bergige Landschaft des Teutoburger Waldes, Rundblick von fünf verschiedenen Aussichtstürmen


Ahornweg auf einer größeren Karte anzeigen

Hermannsweg

Länge: 156 km
Verlauf: Rheine – Tecklenburg – Velmerstot. Tecklenburg ist ein optimaler Startpunkt, um einige Sehenswürdigkeiten wie z. B. das „Hockende Weib“ zu erleben.
Sehenswertes: das „Hockende Weib“, Naturpark TERRA.vita, schöne Waldlandschaften, geschichtsträchtige Orte

TERRA.track: Kneipp to go

Länge: 11 km
Verlauf: durchaus anspruchsvoller Rundweg durch Berg und Tal um Bad Iburg
Sehenswertes: Schloss Iburg, Waldlandschaft voller ungewöhnlicher Perspektiven

TERRA.track: Schweger Wald

Länge: 4 km
Verlauf: gemütlicher Rundweg nördlich des Ortsteils Schwege in der Gemeinde Glandorf
 

TERRA.track: Lüdenstein

Länge: 6 km
Verlauf: Rundweg durch den nörlichen Teutoburger Wald westlich von Bad Rothenfelde mit unterschiedlichen Schautafeln, die die Geschichte von Bad Rothenfelde thematisieren.
Sehenswertes: Ausflugslokal Bismarck-Hütte, Aussichtsturm auf "kleinem Berg"